>>Blausteiner Nachrichten Nr. 30 <<
29.7.2011

„Ausreichend gentechnikfreie Soja“

Eine erfreuliche Nachricht, die vom Verband Lebensmittel ohne Gentechnik e.V. (VLOG) zu lesen ist.

Der VLOG repräsentiert Lebensmittelhersteller und -händler und setzt sich für eine Lebensmittelerzeugung ohne Gentechnik ein. Außerdem vergibt der VLOG für entsprechend hergestellte Lebensmittel Lizenzen für das einheitliche Siegel „Ohne GenTechnik“.

Die deutsche Landwirtschaft verbraucht etwa 4-5 Millionen Tonnen Sojaschrot jedes Jahr als Tierfutter. Weltweit werden rund 70 % der Sojabohnen gentechnisch verändert.

Deutsche Lebensmittelproduzenten setzen vermehrt auf gentechnikfreie Futtermittel in der Herstellung von Milch, Eier und Fleisch. Brasilien ist der wichtigste Lieferant für gentechnikfreie Soja.

ABRANGE, der brasilianische Verband der gentechnikfreien Getreide- und Sojaproduzenten und der VLOG haben eine engere Zusammenarbeit vereinbart. Die Verfügbarkeit von gentechnikfreiem Sojaschrot in Deutschland soll langfristig aufrecht erhalten werden. Die Sojaproduzenten unter dem Dach von ABRANGE erzeugen zusammen jedes Jahr etwa 8 Millionen Tonnen Sojabohnen. Der Desinformation, es gäbe nicht ausreichend gentechnikfreies Sojaschrot, will der VLOG mit der Unterstützung von ABRANGE entgegentreten. Neben den Mitgliedern von ABRANGE gibt es auch weitere Sojaproduzenten, die gentechnikfreie Ware anbieten.

Der Generalsekretär von ABRANGE setzt neue Akzente im brasilianischen Soja-Geschäft: „Wir setzen auf transparente Qualität. Indem wir eine lückenlose Rückverfolgbarkeit der Soja anbieten, wächst das Vertrauen in die Garantien, die wir geben können“. Genau diese Einstellung wird von großen Marktteilnehmern in Deutschland benötigt und geschätzt.

Die BI Wippingen e.V. klärt seit Jahren die Verbraucher auf, dass auch im Futtermittel genveränderte Soja enthalten sein können.

Achten Sie beim Kauf von Milch, Eier und Fleisch also auch auf die Fütterung der Tiere. Nur so können Sie unterstützen, dass genügend gentechnikfreie Soja produziert werden.

Startseite
Aktuelles


 

Spendenkonto:
Nr.16 700 007
Volksbank Blaubeuren
BLZ 630 912 00

Spendenbescheinigungen
werden auf Wunsch gerne
ausgestellt